Wikipedia:Hauptseite

nidiot ist ein Projekt zum Aufbau einer Enzyklopädie aus freien Inhalten, zu denen du sehr gern beitragen kannst. Seit Mai 2001 sind 2.093.284 Artikel in deutscher Sprache entstanden.

David (gewöhnlich David der Unbesiegbare genannt, seltener David von Armenien) war ein spätantiker Philosoph. Er lebte im 6. und vielleicht noch im frühen 7. Jahrhundert und soll Armenier gewesen sein. Seine Schriften wurden in die altarmenische Sprache übersetzt und spielten eine Schlüsselrolle bei der Verbreitung von griechischem philosophischem Gedankengut in Armenien. Im Mittelalter erhielt er den Beinamen der Unbesiegbare (armenisch Դավիթ Անհաղթ Dawitʿ Anałtʿ, auch Anyałtʿ, Anhaghtʿ oder Anyaghtʿ), unter dem er noch heute bekannt ist. Der Beiname war ursprünglich einem gleichnamigen Theologen beigelegt worden und wurde später auf den Philosophen, den man irrtümlich mit dem Theologen gleichsetzte, übertragen. Als Neuplatoniker gehörte David der in der Spätantike dominierenden Schulrichtung an. Wahrscheinlich erhielt er seine Ausbildung in der Philosophenschule von Alexandria in Ägypten, das damals zum Byzantinischen Reich gehörte, und war dann dort als Lehrer tätig.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed

Sonnenfinsternis • Doğan Akhanlı • USS John S. McCain


  • Bajram Rexhepi (63), kosovarischer Politiker († 21. August)
  • Wilhelm Killmayer (89), deutscher Komponist († 20. August)
  • Jerry Lewis (91), US-amerikanischer Komiker und Schauspieler († 20. August)
  • Brian Aldiss (92), britischer Science-Fiction-Autor († 18. oder 19. August)
  • K. O. Götz (103), deutscher Maler und Lyriker († 19. August)

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wikipedia:Hauptseite aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.