Wikipedia:Hauptseite

nidiot ist ein Projekt zum Aufbau einer Enzyklopädie aus freien Inhalten, zu denen du sehr gern beitragen kannst. Seit Mai 2001 sind 2.133.095 Artikel in deutscher Sprache entstanden.

Die Sprachen Nigers sind je nach Klassifi­zierung zwischen 11 und 24 Einzel­sprachen. Die Amts­sprache Franzö­sisch ist ein Erbe der Herr­schaft Frank­reichs in Niger. Sie nimmt eine bedeu­tende Rolle im öffent­lichen Leben des Lan­des ein, wird je­doch nur von etwa einem Zehn­tel der Bevöl­kerung ge­sprochen. Unter den zehn aner­kannten Na­tional­sprachen weisen Hausa und Songhai-Zarma die höchsten Sprecher­zahlen auf. Sie sind auch die wich­tigsten Vehikular­sprachen des Lan­des. Die wei­teren Na­tional­sprachen sind Ara­bisch, Bu­duma, Ful­fulde, Gour­manché­ma, Ka­nuri, Tama­scheq, Tasa­waq und Tubu. Die Ver­breitung der Ein­zelspra­chen ist re­gional ver­schieden, wobei sich die Sprach­gebiete oft über­schneiden. Mehr­sprachig­keit ist üblich. Die Ein­stufung von bis zu drei Ein­zelspra­chen Nigers als ge­fähr­det ist umstritten.  – Zum Artikel …

Archiv · Weitere exzellente und lesenswerte Artikel ·  RSS-Feed

Bundesregierung Kurz •Wahl in Honduras •Yannick Buttet


Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Wikipedia:Hauptseite aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.