Rarotonganische Sprache

Cook Islands Māori (Māori Kūki 'Āirani oder reo ipukarea)

Gesprochen in

Cookinseln, Neuseeland
Sprecher42.699 (16.800 auf den Cookinseln)
Linguistische
Klassifikation
Offizieller Status
Amtssprache vonCookinseln Cookinseln
Sprachcodes
ISO 639-1

ISO 639-2

rar

ISO 639-3

rar

Das Māori der Cookinseln oder Rarotonganisch (englisch Cook Islands Māori) ist seit 2003 die Amtssprache der Cookinseln. Es ist mit Tahitianisch und der Sprache der Māori in Neuseeland am nächsten verwandt.

a [a], ā [aː], e [e], ē [eː], ng [ŋ], i [i], ī [iː], k [k], m [m], n [n], o [o], ō [oː], p [p], r [ɾ], t [t], u [u], ū [uː], v [v] und ʻ [ʔ]

Personalpronomen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Singular
  • Au = Ich, mich
  • Koe = Du
  • 'Aia = er/sie
Dual
  • Tāua = wir zwei, uns zwei (du und ich)
  • Māua = wir zwei, uns zwei (er/sie und ich)
  • Kōrua = ihr zwei
  • Rāua = sie (die zwei von denen)
Plural
  • Tātou = wir, uns (ihr zwei (oder mehr) und ich)
  • Mātou = wir, uns (sie und ich)
  • Kōtou = alle von euch
  • Rātou = sie (mehr als zwei)

  • ja = ʻāe
  • nein = kāre
  • Hallo = Kia orāna
  • Hallo! = Kia ārana koe!
  • Wow! = Āue!
  • Frau = vaīne
  • Mann = tangata
  • Kind = tamariki, tamaiti
  • Ich komme aus Rarotonga = No Rarotonga au.
  • Blut = toto
  • Wie heißt du? = Ko 'ai tō'ou ingoa?
  • Ich heiße Mary. = Ko Mary tōku ingoa.
  • Und du? = E koe?
  • glücklich = mataora
  • Fisch = ika
  • Meer = moana, tai
  • Tahiti = taʻiti
  • essen = kaikai
  • sehen = kite
  • laufen = oro
  • arbeiten = āngaānga

Zahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 0 = kāre
  • 1 = taʻi
  • 2 = rua
  • 3 = toru
  • 4 = ā
  • 5 = rima
  • 6 = ono
  • 7 = ʻitu
  • 8 = varu
  • 9 = iva
  • 10 = ta'i ngaʻuru

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Rarotonganische Sprache aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.