Liste der Präsidenten von Montenegro

Der Präsident von Montenegro (Predsjednik) wird direkt für eine fünfjährige Amtszeit vom Volk gewählt, eine einmalige Wiederwahl ist möglich. Außerdem ist er der Oberbefehlshaber von Montenegro. Zu seinen Aufgaben gehört u. a. die Ernennung des Premierministers nach der erfolgten Wahl durch das Parlament. Zudem hat der Präsident einen gewissen Einfluss auf die Außenpolitik. Sein Amtssitz befindet sich in der ehemaligen Königsresidenzstadt Cetinje.

Die Liste umfasst die Präsidenten Montenegros seit der demokratischen Wende von 1990/91.

Nr. PorträtNamevonbisPartei
1.Momir Bulatović23. Dezember 199015. Januar 1998DPS (seit 1991, zuvor BdKJ)
2.Milo Đukanović15. Januar 199825. November 2002DPS
Filip Vujanović
(geschäftsführend)
25. November 200219. Mai 2003DPS
Rifat Rastoder
(geschäftsführend)
19. Mai 200322. Mai 2003SDP CG
Dragan Kujović
(geschäftsführend)
DPS
3.Filip Vujanović22. Mai 2003amtierendDPS
4.Milo Đukanović22. Mai 2018gewähltDPS

Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Liste der Präsidenten von Montenegro aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.